Abs. 3 - Dateiupload

Unser Teamspeak wird gerne für den schnellen Austausch von Dateien genutzt, und die Administration unterstützt das. Es sei explizit darauf hingewiesen, dass sich Adersin von den hochgeladenen Inhalten distanziert und im Falle illegaler Uploads verpflichtet ist, den hiesigen Behörden Einblick in unsere Protokolle zu gewähren, sollte dies notwendig sein.
Weiterhin besteht keine Garantie was die Lebenserwartung der Uploads angeht. Werden Kanäle gelöscht, betrifft das auch die in dem entsprechenden Kanal hochgeladenen Dateien. Die Administration sieht sich hier nicht in der Sicherungspflicht. Für langfristigere Inhalte sollte der Upload-Bereich Adersins genutzt werden.