Ziel ist es, mit dem Launcher bequem auf Adersin spielen zu können.
Keine Fragen, welche Minecraft-Version der Server gerade hat, auf was man updaten muss, wo man das Resourcepack finde oder wie man Mods installiert. 

Der Adersin-Launcher kümmert sich automatisch um die Updates. Dabei bleiben eventuell vorhandene Minecraft-Installationen unberührt, da sich der Launcher ein eigenes Nest sucht. Der Launcher kann zwar genutzt werden, um Minecraft zu starten und auf anderern Servern zu spielen, allerdings empfehlen wir, den Launcher hauptsächlich für Verbindungen zu Adersin-Servern zu nutzen.

Es wird eine 64bit-Java-Installation benötigt!

Installationshinweis:
In den Downloads befindet sich immer eine Datei "portable.txt".
Wenn sich diese Datei im gleichen Verzeichnis wie die .exe (bzw. jar)-Datei befindet, werden alle Launcher-Inhalte in eben jenes Verzeichnis heruntergeladen.
Wird die portable.txt-Datei hingegen entfernt, verwendet der Launcher das Betriebssystem-spezifische Heimverzeichnis
AdersinLauncher (exe) Boohja 2. Februar, 15:22
AdersinLauncher (jar) Boohja 2. Februar, 15:23
Allgemeine Informationen
Ersteller Boohja
Erstellungszeit Donnerstag, 26. Mai 2016, 14:11
Zugriffe 81 422 (54,21 Aufrufe pro Tag)
Downloads 488 (0,32 Downloads pro Tag)
Verbreiten